Organisationsentwicklung

In jedem Unternehmen ist der Ablauf von Entscheidungs- und Umsetzungsprozessen entscheidend für deren Effizienz. Diese Prozesse werden als Organsisationsentwicklung bezeichnet und sind ein permanenter Prozess.

Vor allem bei Veränderungsprozessen (Change Management) spielen die Menschen und ihr Veränderungswille eine entscheidende Rolle.

Wenn es der Unternehmensführung gelingt, klare Rahmenbedingungen zusammen mit den Mitarbeitern zu entwickeln und laufend zu verbessern, hat das Unternehmen eine Chance, den Veränderungsprozessen des täglichen Wirtschaftslebens zu folgen und auf Dauer erfolgreich zu sein.

Um die Prozesse zu optimieren, müssen sowohl die Aufbau- als auch die Ablauforganisation im Unternehmen detailliert analysiert werden. Routinen müssen hinterfragt und mögliche Tabus angesprochen und gegebenenfalls durchbrochen werden. Dies erfordert den Willen und den Einsatz aller.

Externe Berater haben hier eine eher ausgleichende und coachende Aufgabe. Nur in Einzelfällen helfen externe Strukturhinweise bei der Umsetzung.